Hochzeitsvorbereitung

 

Eine Hochzeit am Strand oder in der Kirche.

Eine Hochzeit unterm Sternenhimmel oder im eigenen Garten.

Wie soll sie gestaltet sein?

Heiraten wir im Kreise der Familie und mit den Freunden oder doch lieber alleine auf einer Trauminsel...

Hach ja, wenn es um das Thema Hochzeit geht, kann die Fantasie schon mal mit einem durchgehen.

Ob diese dann so umgesetzt werden können, wie man es sich wünscht, entscheidet wohl oder übel der Geldbeutel.

Von einer Traumhochzeit darf man, wie der Name schon sagt, zumindest mal träumen.

 

Auf geht's in das Abenteuer "Hochzeitsvorbereitung"

 

 

 

Der perfekte Heiratsantrag

 

Ist es ein öffentlicher Antrag mit viel Publikum oder romantisch, inmitten vieler Kerzen und Rosen?

Eine allgemeine Anleitung für einen perfekten Heiratsantrag gibt es nicht.

Ein paar Vorbereitungen im Vorfeld sollte man aber schon treffen.

Blumen kommen immer gut an, schöne Musik dezent im Hintergrund, mit der man bei der Liebsten Emotionen anspricht.

Das Entscheidende ist beim Heiratsantrag der Verlobungsring.

 

Der Ring

 

Es ist der Traum vieler Frauen: Der Mann des Herzens fällt auf die Knie und hält ihr einen funkelnden Verlobungsring entgegen. Der Verlobungsring zeigt die Liebe auch nach außen und ist Symbol der anstehenden Hochzeit.